CSD.Hannover 2021: Das erwartet euch!

Einen CSD zu planen ist momentan eine besondere Herausforderung. Gleichzeitig ist die Sichtbarkeit unserer Forderungen gerade jetzt besonders wichtig. Das motiviert uns und so richten wir den Blick auf das, was möglich ist. Wir planen einen CSD, der mutig und zugleich verantwortungsbewusst ist. Hier stellen wir euch die Ideen dazu vor.

CSD Hannover 22./23. Mai 2021

Der CSD an Pfingsten (22./23. Mai 2021) soll aus drei Elementen bestehen:

  1. Einem digitalen Programm (Sa, 22.5., ca. 18-22 Uhr)
  2. Einer Demo (So, 23.5., 11-14 Uhr)
  3. Dezentrales Straßenfest (So, 23.5., versch. Uhrzeiten)

Wie genau die pandemische Lage Ende Mai sein wird, lässt sich jetzt nicht sicher sagen. Daher brauchen alle Formate etwas Flexibilität, um kurzfristig an die geltenden Corona-Auflagen angepasst zu werden. Ggf. müssen einige geplanten Formate auch abgesagt werden, sollte sich die Pandemie sehr schlecht entwickeln. Zu hoffen bleibt, dass zum Sommer hin eine Entspannung der Lage eintritt.

Trägerschaft

In Kooperation mit

Gefördert von

Partner

Straßenfest

Was ist ein dezentrales Straßenfest?

Demonstration

Wie läuft die Demonstration ab?

Digitaler CSD

Das Programm ist in Planung.

Newsletter - Jetzt abonnieren!