CSD Hannover 2020 wird digital

Alle Infos zum CSD Hannover 2020

Was ist los?

Der Christopher Street Day Hannover (CSD) ist Hannovers größte Demonstration für Demokratie und Menschenrechte. Zu Demonstration und Straßenfest kommen jährlich rund 25.000 Besucherinnen und Besucher. Das geht unter Corona-Bedingungen natürlich nicht.

Gesundheit hat die oberste Priorität. Queere Bewegungen waren aber schon immer gut darin, in Krisen neue Wege zu finden, füreinander da zu sein. Deshalb sagen wir nicht einfach ab, sondern finden neue Wege und starke Partner*innen, um unseren politischen Anliegen Gehör zu verschaffen.

An unserer Seite sind das Schauspielhaus und die Staatsoper Hannover. Gemeinsam werden wir einen digitalen CSD durchführen.

Termin: 31. Mai 2020, Uhrzeit wird noch bekanntgegeben

Auch und gerade in diesen Zeiten stehen wir solidarisch zusammen!

Wie kann ich dabei sein?

Normalerweise habt ihr beim CSD einen Stand, oder seid in der Demo oder auf der Bühne präsent. Wir rufen euch auf, dieses Jahr mit einem Video Teil des digitalen CSDs zu sein.

Mögliche Themen für ein Video sind:

  • Politische Botschaften und Themen, die euch wichtig sind
  • Eine Vorstellung eurer Arbeit
  • Eine kreative Performance

Überlegt einfach, was Zuschauende interessant finden könnten!

Tipps für den Videodreh

Technische Vorgaben

  • Euer Video sollte maximal 3 Minuten lang sein, damit möglichst viele Initiativen die Chance haben, dabei zu sein. Längere Beiträge sind ggf. nach Absprache möglich.
  • Qualität min. 720p/1280×720
  • Wir blenden im unteren Viertel eine Bauchbinde ein, die euren Namen/den Namen der Partei/etc anzeigt. Versucht, keine wichtigen Informationen dort zu platzieren, wie ein Schild oder ein Transparent.
  • Nennt uns die Namen aller Personen, die im Video sprechen
  • Sendet uns euer Video z.B. über wetransfer an info@andersraum.de

FRIST: Montag, 18. Mai, 12 Uhr

Wenn ihr Fragen habt, oder eine Idee besprechen möchtet, meldet euch bei uns!

Was noch?

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Was könnt ihr tun, um den CSD unter Corona-Bedingungen besser und sichtbarer zu machen?

Deine Idee